DOWNLOAD
Whatsapp für PC
* Download informationen

Redaktionsbewertung

Einbetten Whatsapp für PC Download

Userurteil

Download Informationen

* Mit Klick auf "Download" akzeptieren Sie die EULA, Nutzungsbedingungen und Datenschutzrichtlinien von pro.de. Der Download wird durch einen Download-Manager durchgeführt, welcher in keiner Beziehung zum Hersteller des Produktes steht. Das Produkt kann ebenfalls kostenfrei über die Herstellerwebsite installiert werden. Während des Installationsprozesses wird zu werbezwecken kostenlose Zusatzprodukte angeboten. Die Angebote sind abhängig vom Standort und der Konfiguration des User-PCs. Es besteht jederzeit die Möglichkeit die Produkte hinzu- oder abzuwählen. Weitere Informationen zu Zusatzprodukte und Deinstallationsanleitung.

Sicherheits-Check

Kategorie:
Lizenz:
Hersteller:
Sprache:
 
System:
Win 95/98/Me/NT/2000/XP/Vista/Win 7/Win 8/Konsole/MAC
Dateigröße:
16,6 MB
Aktualisiert:
20.10.2014

Whatsapp für PC Testbericht

Madleen Niemann von Madleen Niemann
WhatsApp für den PC Der WhatsApp-Account für den Browser
Mit Android-Smartphones Die Schritt-für-Schritt-Erklärung der Installation von WhatsApp auf dem PC, um die Kult-App auch vom Browser aus nutzen zu können.Dabei sind folgende Bedingungen im Vorherein zu erfüllen: Es werden ein Google-Konto, ein Android-Smartphone mit Root-Zugriff und die kostenlose App WhatsRemote benötigt.
Die Kult-App WhatsApp endlich auf dem PC nutzen Da es noch keinen Client für WhatsApp auf dem PC gibt, muss der Nutzer sich die App über kleine Umwege auf den heimischen Rechner holen. Um WhatsApp für den PC nutzen zu können, muss zunächst ein WhatsApp-Account auf dem Android-Smartphones mit Root-Zugriff installiert sein. Als erstes lädt der User sich nun die kostenlose App WhatsRemote auf das Handy und erlaubt ihr die Root-Rechte. Daraufhin verknüpft der Nutzer die App mit seinem Google-Account. Als nächstes öffnet er die Web-App von WhatsRemote auf dem PC, meldet sich mit dem Google-Konto an und bestätigt die Verbindung. Nach erfolgreicher Verbindung erscheint dort sofort das Dialogfenster für das Kommunizieren per WhatsApp. Nun kann man wie gewohnt Nachrichten an seine Freunde schreiben und diese auch empfangen. Weitere Bedingungen und Einschränkungen von WhatsApp für den PC Um die WhatsApp für den PC korrekt nutzen zu können, müssen zwei Gegebenheiten erfüllt sein: Während des Kommunizierens vom PC aus muss stetig eine Internetverbindung auf dem Smartphone vorhanden sein, sonst funktioniert die Verbindung auf dem Rechner auch nicht. Außerdem ist die App-Version für den PC nur die ersten drei Tage kostenlos. Danach wird eine Gebühr von zwei Euro pro Jahr erhoben.
Fazit: Des Weiteren muss erwähnt werden, dass es zwar möglich ist, Smileys zu versenden, aber Dateien können mit dem Rechner leider nicht übertragen werden. Das heißt, weder Videos noch Bilder oder Sprachnachrichten können mit WhatsApp für den PC verschickt werden.

Kommentare

Leider sind Sie momentan nicht eingeloggt, um die Kommentare schreiben zu können!
Haben Sie bereits einen pro.de Account? Dann können Sie sich hier anmelden.

Login

Oder werden Sie kostenlos Mitglied bei pro.de:

Registrierung

Artikel verlinken

  • URL
  • LINKCODE [HTML]
  • LINKCODE [BBCODE]